Archivalien des Provinzialkirchenarchivs Foto: AEKR

Dieser Pertinenzbestand bildete den Grundstock des 1853 neu gegründeten Provinzialkirchenarchivs. Er erwuchs aus Aktenabgaben ans Archiv in den Jahren 1854 und 1855. Ein Jahr später schon legte Archivar Goebel der Provinzialsynode eine Aktenübersicht vor. Der gedruckte Bestandskatalog - leider ohne Register - erfuhr bis 1903 noch drei Auflagen. Der Schwerpunkt des für die ältere rheinische Kirchengeschichte zentralen Bestandes liegt im 17./18. Jahrhundert.

Signatur: 1 OB 020

 Findbuch Provinzialkirchenarchiv

A Von der Reformation bis zur französischen Herrschaft
→ A l Die reformierte Kirche
   → A l l Generalsynode der reformierten Kirchen von Jülich
       → A l l a Generalia
       → A l l b Specialia
       → A l l c Personalia
   → A l ll Archiv der reformierten Jülicher Provinzialsynode
       → A l ll a Generalia
       → A l ll b Specialia
       → A l ll c Personalia
   → A l lll Archiv der reformierten Klevischen Provinzialsynode
       → A l lll a Generalia
       → A l lll b Specialia
           → A l lll b 1 Klevische Klasse
           → A l lll b 2 Duisburger Klasse
           → A l lll b 3 Weseler Klasse
       → A l lll c Personalia
   → A l lV Archiv der reformierten Bergischen Provinzialsynode
       → A l lV a Generalia
       → A l lV b Specialia
       → A l lV b Specialia "Ronsdorfiana"
       → A l lV c Personalia
       → A l lV d Sekten
   → A l V Archiv der reformierten Märkischen Provinzialsynode
       → A l V a Generalia
       → A l V b Spezialia
   → A l Vl Reformierte Kirche in der Grafschaft Moers
   → A l Vll Reformierte Kirche in der Grafschaft Wied
   → A l Vlll Reformierte Kirche in der Landgrafschaft Hessen-Kassel (St. Goar)
   → A l lX Reformierte Kirche in der Pfalz
   → A l X Reformierte Kirche in der vorderen Grafschaft Sponheim, Freie Reichsstadt Wetzlar,
       Grafschaften Wittgenstein

A II Lutherische Kirchen von Jülich, Kleve, Berg, Mark und Ravensburg
   → A II I Generalia für mehrere Provinzen
   → A II II a Generalia siehe unter A II I
   → A II II b Specialia
   → A II III Kleve
       → A II III a Generalia
       → A II III b Specialia
   → A II IV Berg
       → A II IV a Generalia
       → A II IV b Specialia
       → A II IV c Personalia
   → A II V Mark
       → A II V a Generalia
       → A II V b Specialia
   → A II VI A Nassauische und gemeinde Landen (Nassau und Hessen)
       → A II VI A Nassau-Weilburg
       → A II VI B Die gemeinen Landen
       → A II VI C Nassau-Saarbrücken
   → A II VII Grafschaft Sayn-Altenkirchen
   → A II VIII Lutherische Kirche in der Pfalz
       → A II VIII A Hintere Grafschaft Sponheim
       → A II VIII B Fürstentum Simmern
       → A II VIII C Fürstentum Veldenz
       → A II IX Lutherische Kirche in der Wild und Rheingrafschaft
       → A II X Grafschaft Solms-Hohensolms
       → A II XI Grafschaft Isenburg-Büdingen

B Die beiden Kirchen unter der französischen Herrschaft
B I Die reformierte Kirche
   → B I I Roer-Department, spez. Lokal-Konsistorium Kleve
   → B I II Rhein-und Mosel-Department, spez. Lokal-Konsistorium Stromberg
   → B I III Saar-Department, Lokal-Konsistorium Meisenheim
   → B I IV Großherzogtum Berg
B II Die lutherische Kirche
       → Generalia
   → B II I Roer-Department; spez. Lokal-Konsistorium Krefeld
   → B II II Rhein-und Mosel-Department; spez. Lokal-Konsistorium Kastellaun
   → B II III Großherzogtum Berg
   → B II IV Französisches Generalkonsistorium zu Mainz

 

C Seit 1816
C I von 1816 bis zum Erlasse der Kirchenordnung von 1835
       → C I a Generalia
       → C I b Specialia
C II Seit 1835