Pfarrer Paul Dittscheid Foto: ohne Angaben

Pfarrer Paul Dittscheid

1944-1983

Umfang: 1

lfd. Nummern: 12

Akzessionsdatum: 1990

Findmittel: 1990

Signatur: 7NL 036

Paul Dittscheid (1914-1987) entstammte einer Saarbrücker Familie. Nach Studium und Kriegsdienst absolvierte er Vikariat und Hilfsdienst bei Kirchenrat Otto Wehr in Alt-Saarbrücken. 1948 erhielt er die 2. Pfarrstelle in Malstatt mit dem Bezirk Rodenhof/Rußhütte. Er wurde dann erster Pfarrer der neuen Kirchengemeinde Rodenhof bis zu seinem Eintritt in den Ruhestand 1980.

Inhalt: Predigten und Traueransprachen; Andachten (z. T. Rundfunkübertragungen im SR); Gottesdienste zu besonderen Anlässen; Materialien für den Religionsunterricht.

Ergänzende Archivbestände: Pers. 51 D 101.