Oberkirchenrat Dr. Heinrich Haferkamp, 1966 Foto: H. Lachmann

Oberkirchenrat Dr. Heinrich Haferkamp

1948-1976

Umfang: 1

lfd. Nummern: 55

Findmittel: Liste

Signatur: 6HA 027M

Oberkirchenrat Dr. Heinrich Haferkamp PDF 26 KB

Heinrich Haferkamp (1914-1977) trat 1948 in den Dienst der Rheinischen Kirche. 1971 wählte ihn die Landessynode zum hauptamtlichen Mitglied der Kirchenleitung, vom 1. Februar 1976 an war er bis zu seinem Tod juristischer Dirigent. Als Landeskirchenrat fungierte er lange Jahre als stellvertretender Leiter der Schulabteilung.

Inhalt u.a.: Korrespondenzserien; Kirchlicher Entwicklungsdienst; Studentengemeinden; Kuratorium Südamerika; Schulangelegenheiten.

Literatur: Pers. LKA Nr. 516.