Foto: Ohne Angaben

Vereinigung evangelischer berufstätiger Frauen e.V.

1933-2013

Umfang: 11 Kartons

lfd. Nummern: 58

Findmittel: 2020

Signatur: 5WV 032

Vereinigung Evangelischer berufstätiger Frauen e.V.

Die Vereinigung evangelischer berufstätiger Frauen e.V. war ein Verein, der es sich zur Aufgabe gemacht hat, alleinstehende berufstätige Frauen sowohl im Berufs, als auch in allen Lebensphasen zu unterstützen.
Er gründete sich aus dem Zweck, Kreise für alleinstehende berufstätige Frauen und alleinstehende Ruheständlerinnen zu betreuen. Er führte Bibelkreise, Feri-engemeinschaften, Wochenendtagungen, Mitarbeitertagungen und Besuchs-dienste durch. Weiterhin vertrat er Anliegen der Alleinstehenden im öffentlichen Leben in Wort und Schrift.

Inhalt: Sitzungsprotokolle; Korrespondenzen zu Reisen und Veranstaltungen

Literatur: Gruß, Dagmar / Sobek, Hannelore (Hrsg.): 50 Jahre Arbeit mit alleinle-benden berufstätigen Frauen im Quellengrund, FS, Wuppertal 1997.