Theologische Examensarbeiten

1926-2002

Umfang: 196 und 108

lfd. Nummern: ca. 1700

Findmittel: Datenbank

Signatur: 1OB 016M

Die vor 1975 erstellten Examensarbeiten sind der jeweiligen Personalakte beigeheftet. Daher sind die älteren Arbeiten des 19. Jahrhunderts 1944 weitgehend Kriegsverlust geworden. Zuvor waren 1939-1943 die Examensarbeiten von ca. 900 verstorbenen Pfarrern den Familienangehörigen angeboten worden; es ist nicht bekannt, in welchem Umfang diese Aktion angenommen wurde. Der vorliegende Bestand enthält die schriftlichen Hausarbeiten ebenso wie die Mitschriften der mündlichen Prüfungen und die Examenskonferenzen.

Ergänzende Archivbestände: 1OB 001 (Konsistorium), B VII b 01: Kandidatenprüfungen 1908-1947, Aufgabenstellungen und Themen der Prüfungen pro licentia concionandi und pro ministerio 1865-1943.